08.09.10 Damp/Ostsee

Adrian, Yannick und ich haben gestern einen super Kitetag an der Ostsee in Damp genossen. Allein das Bild, was sich uns bot, als wir den Weg zum Strand hinunterliefen war eins für die Götter: Ein nagelneuer 2011’er North Vegas stieg über den Büschen, die uns den Blick auf den Strand zunächst verwehrten, hinauf, der seinen „Fahrer“ in eine gewaltige Höhe katapultierte und schließlich direkt auf uns zuloopte (wir hatten on-shore) – Mario Rodwald, wie sich kurz danach herausstellte, der uns noch ein paar weitere gewaltige Megaloops mit dem 7er zeigte. Wir haben das loopen ihm überlassen und uns lieber in die teilweise über 2 Meter hohen Wellen gestürzt (weiter draußen noch höher als vorne) und eine gut 3stündige Session genossen. Neben uns waren noch ca 10-15 weitere Kiter am Spot, wovon viele mit dem Waveboard unterwegs waren. Bilder auf www.kitedaily.com, wo jedoch der Spot nicht richtig zur Geltung kommt. Yannick wurde ein paarmal gut erwischt! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.